schatten schatten

U15 NEU (JG 2003) - ERSTES TRAINING


U15 (JG 2003) - 1. TR-Einheit - 27/4/2017

ERSTES GEMEINSAMES TRAINING
Jeder Weg beginnt bekanntlich mit dem ersten Schritt. Im Fall des neuen Akademiejahrgangs heißt das für die kommende U15-Truppe das erste gemeinsame Training in der Fußballakademie Burgenland. Aufgrund des überraschenden Wintereinbruchs vorige Woche wurde die erste Trainingseinheit des Jahrgangs 2003 verschoben und fand am 27.4.2017 statt.

TRAINING MIT TAKACS & MORGENBESSER
Das erfolgreiche Trainerduo Manuel Takacs und Christoph Morgenbesser, die aktuell die U16-Mannschaft betreuen haben die erste Einheit der „2003-er“ geleitet. Beide waren schon bei der Sichtung dabei und insbesondere Manuel Takacs, der seit Jahresbeginn auch den Fußballschwerpunkt an der NMS Theresianum leitet, kennt viele Spieler von der Schülerliga bzw. vom LAZ Eisenstadt. „Wir sind zwar noch voll im Meisterschaftsbetrieb der ÖFB Jugendliga mit der U16, freuen uns aber auch schon auf die nächste Saison.“ erklären Takacs und Morgenbesser unisono.

OFFIZIELLER TRAININGSSTART IM JULI
„Wir haben erstmals den neuen Jahrgang schon im April zusammengeführt, damit sich unsere künftige U15 frühzeitig kennenlernt und wir den Jungs auch schon ein Heimprogramm im Athletikbereich mitgeben können. Wir schaffen damit eine optimale Basis für den offiziellen Trainingsstart im Juli.“ erläutert Franz Ponweiser, der sportliche Leiter. Bis Juli stehen noch weitere fünf Trainingseinheiten, ein Elternabend und der obligatorische IMSB-Test auf dem Programm der angehenden Fußballakademiker.

Zurück

schatten schatten